Neue Modelle 2022

Rückenschmerzen? Joya Schuhe!

Rückenschmerzen sind auch bekannt als die Volkskrankheit Nummer eins. Sie können verschiedene Ursachen haben und sich vielseitig äußern. Entdecken Sie jetzt die häufigsten Ursachen für Rückenschmerzen, wie Sie Rückenschmerzen verbeugen können und wie Joya Schuhe Ihnen bei Ihrer Rückengesundheit helfen können.

Häufige Ursachen für Rückenschmerzen

Rückenschmerzen können viele verschiedene Ursachen haben. Zu den häufigsten Ursachen zählen Bewegungsmangel, Fehlbelastungen, Überbeanspruchung oder falsches Schuhwerk. Auch Stress und innere Unruhe sind vielfach der Auslöser für Verspannungen. Eine falsche Matratze kann ebenfalls zu Rückenschmerzen führen. Die häufigsten Rückenprobleme sind beispielsweise Verspannungen, Ischias-Beschwerden, ein Hexenschuss oder Bandscheibenvorfälle.

Ist das falsche Schuhwerk der Auslöser, kann das daran liegen, dass die Schuhe zu groß, klein, eng oder weit sind oder die Sohle minderwertig ist. Das Gewicht, das auf den Körper einwirkt, wird oft nicht gut genug abgedämpft. Dadurch leidet der Rücken unter den dauerhaften Stoß- und Stauchbelastungen.

Was tun gegen Rückenschmerzen?

Um Rückenschmerzen vorzubeugen, ist ausreichend Bewegung das A und O. Ganz egal ob Sie spazieren gehen oder sich sportlich betätigen, ein gestärkter Muskelapparat stützt und entlastet den Rücken. Vor dem Sport sollten Sie sich immer aufwärmen. Achten Sie stets auf eine aufrechte Körperhaltung und einen möglichst graden Rücken beim Stehen und Gehen. Versuchen Sie so wenig Zeit wie möglich im Sitzen zu verbringen. Wenn Sie einer Schreibtischtätigkeit nachgehen, können Ihnen Stehpulte und höhenverstellbare Schreibtische dabei helfen. Vermeiden Sie außerdem am besten das Tragen von zu schweren Lasten. Um die Füße zu kräftigen, sollten Sie, wann immer es geht, barfuß laufen. Das kommt langfristig auch dem Rücken zugute. Bei akuten Rückenschmerzen fördert Wärme die Durchblutung und kann Muskelverspannungen lösen.

So können Joya Schuhe Sie unterstützen

Harte oder flache Sohlen erhöhen den Druck auf Wirbelsäule und Gelenke beim Gehen und Stehen. Joya Schuhe haben weich-elastische Sohlen. Diese dämpfen den Auftritt beim Gehen. Dadurch werden die Bandscheiben und Gelenke geschont und der Muskelaufbau wird gestärkt. Joya Schuhe tragen aktiv zur Fuß- und Rückengesundheit bei und bieten Ihnen gleichzeitig ein bequemes Gehgefühl.

Entdecken Sie jetzt Joya Schuhe für Ihren Alltag

In unserer neuen Kollektion finden Sie zahlreiche Schuhe mit weich-elastischer Sohle, die sich perfekt für den Alltag eignen. Ein vielseitiger Alltagsbegleiter für Herren ist beispielsweise der Cancun SR Black. Zeitlos und elegant passt er zu fast allem. Auch der Moscow Brown ist ein absolutes Must Have für den Herrn. Damen sind immer gut angezogen mit dem Laura Black II. Das kleine Reißverschluss Detail macht ihn zu einem schlichten, aber eleganten Schuh für jede Gelegenheit. Das Modell Vancouver für Damen ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich, zum Beispiel in einem klassischen grey/blue. Entdecken Sie jetzt diese und weitere Joya Schuhe in unserem Shop.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.